O´CLAIR Hanf Produkte

Hanf für jeden Tag: Unsere neuen innovativen Hanf-Produkte exklusiv im Reformhaus®. Endlich sind sie da! Das Herzstück unserer sechs Hanfpulver-Produkte ist das Hanfsaftpulver. Dafür wird frischer, purer Hanfsaft aus den Blättern von THC-armem Nutzhanf nährstoffschonend gefriergetrocknet und es entsteht Hanfsaftpulver in Rohkost-Qualität. Speisehanf enthält natürlicherweise CBD-A.

Unsere neue Hanfpulver-Serie ist verfügbar als Kapseln, Tabletten, Schmelztabletten und Tinktur – wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsprodukt. Einfach unten auf den Button klicken. Sie gelangen dann zur jeweiligen „Produktkarte“ mit vielen nützlichen Informationen!

Video abspielen

Verfügbare Produkte

O´CLAIR Hanfpulver Kapseln

Eine Kapsel am Tag genügt!
39
99
Inkl. MwSt. Preis gilt für Packung mit 30 Kapseln.
  • Unsere Hanfpulver Kapseln werden aus THC-armen Nutz-Hanf in einem Spezialverfahren hergestellt. Produziert aus dem gefriergetrockneten Saft der Sorte Cannabis Sativa. Hochwirksam und ergiebig.
  • Inhalt: 30 bzw. 90 Kapseln
  • Beste Rohkost-Qualität
  • 6,9 mg CBD-A garantiert
  • Verzehrempfehlung: 1 Kapsel pro Tag
  •  
Vegan

Produktinfos

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Kapsel (275 mg)
Brennwert / Energie1640 kJ / 392 kcal5 kJ / 1 kcal
Fett17,7 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​2,3 g0,0 g
Kohlenhydrate:30,2 g0,1 g
- davon Zucker**13,4 g0,0 g
Ballaststoffe6,3 g0,0 g
Eiweiß24,8 g0,1 g
Salz0,17 g0,0 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Kapsel (275 mg)
Cannabidiolsäure (CBD-A)*2510 mg6,9 mg

** natürlicher Zuckergehalt
* Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen ( 8400 kJ/2000kcal)

Beschreibung

Hanf hat zwar immer noch einen gewissen Ruf, doch schon längst gibt es auch Nutzhanf-Sorten, die kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten und daher keine psychoaktive Wirkung haben.

Brandneu und deutschlandweit einzigartig sind unsere Hanfpulver-Kapseln, die wir unter der Reformhaus-Marke O´CLAIR Health anbieten. Warum sind sie einzigartig? Das Pulver besteht nicht etwa aus vermahlenen Hanfsamen, sondern aus dem gefriergetrockneten Saft der THC-armen Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. So erhalten Sie die volle Hanf-Power – komprimiert in einer praktischen kleinen Kapsel. 6,9 mg CBD-A garantiert!

Sie erhalten dieses Produkt im praktischen Braunglas, verfügbar in 2 Größen (30 und 90 Kapseln). Für den Inhalt nutzen wir rein vegane Kapselhüllen aus Cellulose.

Alternativ zur täglichen Einnahme von 1 Hanfpulver-Kapsel mit ausreichend Wasser kann die Kapsel auch geöffnet und das Pulver z.B. in Smoothies, Müsli oder Joghurt eingerührt werden. Der Geschmack des Hanfpulvers ist herb-aromatisch und erinnert an grünes Gemüse. Entdecken Sie jetzt das Reform Produkt des Jahres 2017.

weiterlesen...

Zutaten

  • Hanfpulver¹ aus Cannabis Sativa,
  • Kapselhülle Hydroxypropylmethylcellulose (Cellulose-Kapsel ohne Gelantine)

Hinweis¹Aus Cannabis sativa, THC-armer Nutzhanf ohne jede rauschmittelartige Wirkung. Hanf ist glutenfrei und daher auch für die Ernährung bei Zöliakie bestens geeignet.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

O´CLAIR Hanfpulver Tinktur

Leicht zu dosieren
44
95
Inkl. MwSt. Preis gilt für Tropfspender mit 30 ml,
  • Unsere Hanfpulver Tinktur wird aus THC-armen Nutzhanf in einem Spezialverfahren hergestellt. Produziert aus dem gefriergetrockneten Saft der Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. Hochwirksam im ergiebigen Tropfspender.
  • Inhalt: 30ml / ca. 600 Tropfen
  • Beste Rohkost-Qualität
  • 5 mg CBD-A pro Tagesdosis
  • Verzehrempfehlung: 5 Tropfen pro Tag
  •  
Praktisch

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (0,3 g)
Brennwert / Energie1494 kJ / 353 kcal4 kJ / 1 kcal
Fett1,6 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​0,6 g0,0 g
Kohlenhydrate:63,3 g0,2 g
- davon Zucker**11,5 g0,0 g
Ballaststoffe11,1 g0,0 g
Eiweiß15,9 g0,0 g
Salz1,87 g0,0 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (0,3 g)
Cannabidiolsäure (CBD-A)*1667 mg5,0 mg

** natürlicher Zuckergehalt
* Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen ( 8400 kJ/2000kcal)

Beschreibung

Hanf hat zwar immer noch einen gewissen Ruf, doch schon längst gibt es auch Nutzhanf-Sorten, die kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten und daher keine psychoaktive Wirkung haben.

Brandneu und deutschlandweit einzigartig ist unsere Hanfpulver-Tinktur, die wir unter der Reformhaus-Marke O´CLAIR Health anbieten.

Warum sind unsere Produkte aus Hanfsaftpulver einzigartig? Das Pulver besteht nicht etwa aus vermahlenen Hanfsamen, sondern aus dem gefriergetrockneten Saft der THC-armen Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. So erhalten Sie die volle Hanf-Power – komprimiert in einer praktischen Tinktur zum Einnehmen.

Verzehrempfehlung: 3 bis 6 Tropfen pro Tag unter die Zunge geben, 30 Sekunden warten, dann herunterschlucken. Vorzugsweise vor dem Frühstück einnehmen. 

weiterlesen...

Zutaten

  • Hanfsaftpulver¹ (67%), Trägerstoff: Glycerin, Wasser, Säuerungsmittel: Citronensäure, Antioxidationsmittel: Extrakt aus Rosmarin, Verdickungsmittel: Xanthan, Konservierungsmittel: Kaliumsorbat.

Hinweis¹Aus Cannabis sativa, THC-armer Nutzhanf ohne jede rauschmittelartige Wirkung. Hanf ist glutenfrei und daher auch für die Ernährung bei Zöliakie bestens geeignet.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

O´CLAIR Hanfpulver Tabletten

Einfache Einnahme
29
95
Inkl. MwSt. Preis gilt für Packung mit 60 Tabletten
  • Unsere Hanfpulver Tabletten werden aus THC-armen Hanf in einem Spezialverfahren hergestellt. Produziert aus dem gefriergetrockneten Saft der Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa.
  • Inhalt: 60 Tabletten
  • Beste Rohkost-Qualität
  • 6 mg CBD-A pro Tagesdosis
  • Verzehrempfehlung: 3 Tabletten pro Tag
  •  
Einfach

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (3 Tabl.)
Brennwert / Energie596 kJ / 148 kcal5 kJ / 1 kcal
Fett3,3 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​3,3 g0,0 g
Kohlenhydrate:0,7 g0,0 g
- davon Zucker**0,0 g0,0 g
Ballaststoffe57,7 g0,5 g
Eiweiß0,0 g0,0 g
Salz0,0 g0,0 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (3 Tabl.)
Cannabidiolsäure (CBD-A)*667 mg6,0 mg

** natürlicher Zuckergehalt
* Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen ( 8400 kJ/2000kcal)

Beschreibung

Hanf hat zwar immer noch einen gewissen Ruf, doch schon längst gibt es auch Nutzhanf-Sorten, die kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten und daher keine psychoaktive Wirkung haben.

Brandneu und deutschlandweit einzigartig sind unsere Hanfpulver-Tabletten, die wir unter der Reformhaus-Marke O´CLAIR Health anbieten.

Warum sind unsere Produkte aus Hanfsaftpulver einzigartig? Das Pulver besteht nicht etwa aus vermahlenen Hanfsamen, sondern aus dem gefriergetrockneten Saft der THC-armen Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. So erhalten Sie die volle Hanf-Power – komprimiert in einer praktischen Tablette zur leichten Einnahme.

Verzehrempfehlung: 2 bis 3 Tabletten pro Tag mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen, vorzugsweise nach einer Mahlzeit.

weiterlesen...

Zutaten

  • Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose; Hanfsaftpulver¹ (33,3%), Trennmittel: Reishülsenkonzentrat, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid.

Hinweis: ¹Aus Cannabis sativa, THC-armer Nutzhanf ohne jede rauschmittelartige Wirkung. Hanf ist glutenfrei und daher auch für die Ernährung bei Zöliakie bestens geeignet.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

O´CLAIR Hanfpulver Booster

Der Extra-Schub Hanf und B12
34
95
Inkl. MwSt. Preis gilt für Packung mit 30 Kapseln
  • Unsere Hanfpulver Tabletten werden aus THC-armen Hanf in einem Spezialverfahren hergestellt. Produziert aus dem gefriergetrockneten Saft der Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa.
  • Inhalt: 30 Kapseln
  • Beste Rohkost-Qualität
  • 10 mg CBD-A pro Tagesdosis
  • Verzehrempfehlung: 2 Kapseln pro Tag
  •  
Vitamin B12

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (2 Kaps.)
Brennwert / Energie790 kJ / 187 kcal10 kJ / 2 kcal
Fett3,3 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​0,4 g0,0 g
Kohlenhydrate:30,2 g0,4 g
- davon Zucker**3,8 g0,0 g
Ballaststoffe7,5 g0,1 g
Eiweiß9,8 g0,1 g
Salz0,57 g< 0,01 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (2 Kaps.)
Vitamin B1266 µg (2640% *)0,8 µg (32% *)
Cannabidiolsäure (CBD-A)*820 mg10,0 mg

** natürlicher Zuckergehalt
* Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen ( 8400 kJ/2000kcal)

Beschreibung

Hanf hat zwar immer noch einen gewissen Ruf, doch schon längst gibt es auch Nutzhanf-Sorten, die kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten und daher keine psychoaktive Wirkung haben.

Brandneu und deutschlandweit einzigartig ist unser Hanfpulver-Booster, den wir unter der Reformhaus-Marke O´CLAIR Health anbieten.

Warum sind unsere Produkte aus Hanfsaftpulver einzigartig? Das Pulver besteht nicht etwa aus vermahlenen Hanfsamen, sondern aus dem gefriergetrockneten Saft der THC-armen Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. So erhalten Sie die volle Hanf-Power – komprimiert in einer praktischen Kapsel zur leichten Einnahme.

Verzehrempfehlung: 1 bis 2 Kapseln pro Tag mit ausreichend Wasser einnehmen, vorzugsweise auf nüchternen Magen.

weiterlesen...

Zutaten

  • Hanfsaftpulver¹ (51%), Luzernenmehl (Medicago sativa), Kapselhülle (Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Gellan), Trennmittel: Reishülsenkonzentrat, Vitamin B12.

Hinweis: ¹Aus Cannabis sativa, THC-armer Nutzhanf ohne jede rauschmittelartige Wirkung.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

Hanfpulver Schmelztabletten

Flexible und schnelle Einnahme
24
95
Inkl. MwSt. Preis gilt für Packung mit 40 Tabletten
  • Unsere Hanfpulver Schmelztabletten werden aus THC-armen Nutzhanf in einem Spezialverfahren hergestellt. Produziert aus dem gefriergetrockneten Saft der Sorte Cannabis Sativa.
  • Inhalt: 40 Tabletten
  • Beste Rohkost-Qualität
  • 6 mg CBD-A pro Tagesdosis
  • Verzehrempfehlung: 3 Tabletten pro Tag
  •  
Praktisch

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (3 Tabl.)
Brennwert / Energie1445 kJ / 269 kcal26 kJ / 5 kcal
Fett2,5 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​2,5 g0,0 g
Kohlenhydrate:66,4 g1,2 g
- davon Zucker**0,0 g0,0 g
Ballaststoffe5,0 g0,1 g
Eiweiß10,8 g0,2 g
Salz0,94 g< 0,02 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (3 Tabl.)
Cannabidiolsäure (CBD-A)*333 mg6,0 mg

** natürlicher Zuckergehalt
* Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen ( 8400 kJ/2000kcal)

Beschreibung

Hanf hat zwar immer noch einen gewissen Ruf, doch schon längst gibt es auch Nutzhanf-Sorten, die kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten und daher keine psychoaktive Wirkung haben.

Brandneu und deutschlandweit einzigartig sind unsere Hanfpulver-Schmelztabletten, die wir unter der Reformhaus-Marke O´CLAIR Health anbieten. Warum sind unsere Produkte aus Hanfsaftpulver einzigartig? Das Pulver besteht nicht etwa aus vermahlenen Hanfsamen, sondern aus dem gefriergetrockneten Saft der THC-armen Nutzhanf-Sorte Cannabis Sativa. So erhalten Sie die volle Hanf-Power – komprimiert in einer praktischen Schmelztablette zur leichten Einnahme.

Verzehrempfehlung: 2 bis 3 Schmelztabletten pro Tag auf der Zunge schmelzen lassen, vorzugsweise nach einer Mahlzeit.

weiterlesen...

Zutaten

  • Süßungsmittel: Mannit, Maisstärke, Hanfsaftpulver¹ (17%), Säuerungsmittel: Ascorbinsäure; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid, Natrium-Carboxymethylcellulose

Hinweis: ¹Aus Cannabis sativa, THC-armer Nutzhanf ohne jede rauschmittelartige Wirkung.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

Hintergrund

Geschichte des Hanf

Hanf gehört zu den ältesten und wertvollsten Kulturpflanzen, die bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts auch bei uns eine sehr wichtige Rolle spielten. Doch bald verdrängten synthetische Präparate Cannabis aus der Medizin, Baumwoll- und Holzlobbyisten verbannten den Hanf vom Markt, die industrielle Hanfverwertung wurde unrentabel. Schließlich geriet die Hanfpflanze als Rohstofflieferant für Drogen wie Haschisch oder Marihuana in den 1930er Jahren endgültig in Verruf.

Schon gewusst?

  • Bereits vor 12.000 Jahren wurde Hanf in Persien und China als Getreide angebaut.
  • Die älteste medizinische Erwähnung von Hanf gab es im Heilpflanzen-Buch der Chinesischen Medizin „Shennong Bencaojing“ (nach neuer Forschung 300 bis 200 v. Chr.).
  • Im 13. Jahrhundert kam der Papierrohstoff Hanf nach Europa.
  • Die Segeltücher und das Tauwerk der Schiffe von Columbus bestanden aus Hanf.
  • 1870 wurde die erste Jeans produziert – aus Hanf.

Nutzpflanze des 21. Jahrhunderts?

In der öffentlichen Diskussion um Hanf und Cannabis muss unterschieden werden zwischen THC-armem und THC-reichem Hanf. THC, die Abkürzung für Tetra-hydro-cannabinol, ist die psychoaktive Substanz der Hanfpflanze, Grundlage für halluzinogene Drogenpräparate wie Haschisch oder Marihuana.

  • THC-armer Hanf wird als Nutzhanf verwendet.
  • THC-reicher Hanf ist die psychoaktive Variante der Pflanze.

Aus THC-armen Hanf, auch Faserhanf oder Nutzhanf genannt, lassen sich dagegen keine Rauschmittel gewinnen. Obwohl seit 2001 die EU ihre Subventionen für die Hanfpflanze um rund ein Drittel gekürzt hat, taucht die verdrängte Nutzpflanze allmählich wieder im deutschen Ackerbau auf. Aus dem Rohstoff der Hanffasern lassen sich Dämm- und Isolierstoffe gewinnen, Hanf ist Grundlage für zahlreiche Textil- und Papierprodukte. Aus den proteinreichen Hanfsamen lassen sich kosmetische Präparate, aber auch Nahrungsmittel gewinnen.

Botanik Cannabis Sativa

Sowohl Hanf als auch Marihuana kommen aus der gleichen Pflanzenfamilie: Cannabis Sativa. Der Begriff Hanf wird im Zusammenhang mit Cannabis Sorten verwendet, die für nützliche Zwecke genutzt werden, wie Medizin, Lebensmittel, Kleidung, Baumaterialien, Treibstoff und so weiter, Während der Begriff ‚Marihuana‘ nur für Cannabis-Sorten mit psychotropen Substanzen (THC) verwendet wird. Die Cannabis Sativa Sorten von SANA HEMP sind Epsilon 68, Fedora 17 und Futura 75. Diese Sorten wurden von der Europäischen Union genehmigt.

Anbau von Hanf

Während des Wachstums säubert Hanf die Luft, was zu einer CO2-Reduktion führt. Das Hanf dabei viel effektiver ist als Bäume, ist weniger bekannt. ‚Hanf ist die Wunderpflanze dieser Zeit, denn während der Wachstumsperiode von 12 bis 14 Wochen wird viermal mehr Kohlendioxid (CO2) verarbeitete als von Bäumen. Bäume brauchen 20 Jahre, um auszuwachsen im Vergleich dazu braucht Industriehanf nur 4 Monate! Ein Hektar Hanf produziert so viel Cellulose Faser wie 4,1 Hektar Bäume. Bei diesem raschen Wachstum (sogar schneller als Unkraut) sind Pestizide überflüssig.

Von der Pflanze zum Saft

Hanf-Video Overlay
Video abspielen

Sana Hanf-Saft ist der einzige grüne unverarbeitete Hanf-Saft, der auf dem europäischen Markt erhältlich ist. Er enthält das volle Spektrum an essentiellen Nährstoffen und ist reich an Cannabidiol (CBD). Die Blätter und die Blüten der Hanf-Pflanze sind die einzigen natürlichen Quellen von CBD in der Natur. Unsere Hanf-Felder sind EU zertifiziert und THC-arm. Die Hanf-Felder liegen in den Niederlanden, wo wir auf jahrzehntelange Erfahrungen unserer Mitarbeiter im Nutzhanfanbau zurückgreifen können.

Der Sana Hanf-Saft wird kalt gepresst und anschließend unverarbeitet schockgefroren. Der reine grüne Saft aus der Natur ist frei von Pestiziden, Pflanzengift, Düngemittel und Konservierungsstoffen. Von der eingesetzten Hanfsaftmenge bleiben nach der nährstoffschonenden Gefriertrocknung nur ca. 6% konzentriertes Pulver übrig.

Zu den wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen im Hanfsaft, die durch zu hohe Erhitzung verloren gehen, gehört das Cannabinoid CBD-A (engl. cannabidiolic acid = Cannabidiolsäure). Bei Erhitzung entsteht aus CBD-A schließlich das CBD (engl. cannabidiol = Cannabidiol). CBD-A ist jedoch zubevorzugen, da es stark den körpereigenen Cannabinoiden ähnelt und es aufgrund seiner guten Wasserlöslichkeit schnell von der Blutbahn aufgenommen wird. Daher gilt es, die Rohkost-Qualität und damit auch das natürlich gegebene CBD-A von Cannabis sativa zu bewahren – so wie es bei unseren O´CLAIR Health Hanfpulver-Kapseln der Fall ist.

Hanfpulver Herstellung

Im ersten Herstellungsabschnitt der Hanfpulver-Kapseln werden die Blätter und Samen von den Hanfpflanzen geschnitten und zum Produktionsbetrieb transportiert, wo sie sorgfältig gewaschen und langsam entsaftet werden. Für den so gewonnenen Hanfsaft erfolgt anschließend eine gründliche Filterung.

Der zweite Herstellungsabschnitt beginnt mit dem Abfüllen des reinen Hanfsafts in kleine Beutel. Diese durchlaufen einen Gefriertunnel, in dem der Hanfsaft bei frostigen minus 96°C eingefroren und so gleichzeitig in seiner hohen Qualität konserviert wird. Im dritten Abschnitt der Herstellung erhält der Hanfsaft seine Pulverform. Der dafür ausschlaggebende und sehr nährstoffschonende Prozess ist die sogenannte Gefriertrocknung: Der gefrorene Hanfsaft wird aus den Beuteln heraus in einen gekühlten Behälter gegeben, in dem ein Vakuum erzeugt wird. Im Vakuum gehen die enthaltenen Eiskristalle langsam in Wasserdampf über, der aus dem gefrorenen Hanfsaft entweicht, so dass nur das reine Hanf(saft)pulver übrig bleibt.

Abschließend wird das Hanfpulver in Kapseln abgefüllt, von denen jede einzelne die gleiche Menge an CBD und CBD-A enthält, so dass die Aufnahme einer konstanten Cannabinoid-Menge gewährleistet wird. Der Inhalt jeder Kapsel ist so bemessen, dass eine Aktivierung der CB1- und CB2-Rezeptoren erreicht wird.