O´CLAIR Cranberry Produkte

O´CLAIR Cranberry-Pulver Verpackung

O´CLAIR Cranberry Pulver

Eine Dose reicht für ca. 30 Tage
19
95
Inkl. MwSt. Preis gilt für Dose mit 90 Gramm
  • Für unser Cranberrypulver werden ganze Beeren aus kontrolliert biologischem Anbau nährstoffschonend gefriergetrocknet und unter 40°C vermahlen. Glutenfreies Pulver ohne Trägersubstanz, besteht zu 100% aus reinen Cranberries.
  • Inhalt: 90 Gramm
  • Beste Bio Rohkost-Qualität
  • Enthält Proanthocyanidine (PAC)
  • Verzehrempfehlung: 3 Gramm pro Tag
  •  
100% Natur

Produktinfos

Nährwerte

Durchschnittliche NährwertePro 100gPro Portion (3 g)
Brennwert / Energie1383 kJ / 328 kcal41 kJ / 10 kcal
Fett1,3 g0,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren​0,0 g0,0 g
Kohlenhydrate:51,0 g1,5 g
- davon Zucker*35,9 g1,1 g
Ballaststoffe24,8 g0,7 g
Eiweiß1,1 g0,0 g
Salz< 0,03 g< 0,01 g
Durchschnittliche NährwertePro 100gpro Portion (3 g)
Vitamin C51,2 mg (64%**)1,5 mg (2%**)
Proanthocyanidine (PAC)1580 mg47,4 mg

* natürlicher Zuckergehalt
** Referenzmenge (Tageszufuhr) für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal)

Beschreibung

Zu den sogenannten „Superfoods“ werden alle jene Pflanzen gezählt, die einen besonderen Beitrag zur Ernährung leisten. Pflanzen enthalten u.a. Antioxidantien mit denen sie sich selbst dank ihrer wertvollen Inhaltsstoffe schützen können. Das können Vitamine, Mineralien oder auch Spurenelemente sein.  Auch Gerbstoffe, die zur Gruppe der Antioxidantien gehören, stellen einen Schutz für die Pflanze, z.B. vor Schädlingen, dar.

Nicht zuletzt trägt auch ihr unverwechselbarer, säuerlich-herber Geschmack dazu bei, dass sich diese kleine Beere weltweit einer wachsenden Fangemeinde erfreuen kann. Die Cranberries sind das kanadische „Superfood“ schlechthin und unter der Reformhaus®-Marke O´CLAIR Health nun auch als hochwertiges Pulver in Bioqualität erhältlich, selbstverständlich ohne Zuckerzusatz.

Anwendung: Als fruchtig-herbe Zutat für Joghurts, Müsli und Smoothies. Für die Verwendung in purem Fruchtsaft das Pulver zum Saft geben und einmal durchmixen.

Verzehrempfehlung: 1 leicht gehäufter Esslöffel (3 g). Darin sind 47 mg Proanthocyanidine enthalten). Das Pulver vor dem Verzehr bitte nicht erwärmen.

weiterlesen...

Zutaten

  • grob gemahlene gefriergetrocknete Cranberries 100%

Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Vorrang sollten immer eine natürliche Ernährungs- und Lebensweise haben.

Hintergrund

Cranberry Pflanze (Banner)

Anbau und Ernte

Die Cranberry (botanisch „Vaccinium Macrocarpon“) gehört zur Familie der immergrünen Heidekrautgewächse und ist – abgesehen von vereinzelt europäischem Anbau – vor allem im nördlichen und östlichen Teil Nordamerikas sehr verbreitet. Für O´CLAIR Health erfolgt der Anbau der Cranberries kontrolliert biologisch in Kanada. Auf riesigen Feldern wachsen die kleinen roten Beeren. 16 Monate lang benötigt die Pflanze für ihren Wachstumsprozess. Sobald die Beeren reif sind, kann man die neuen Fruchtstände für das Folgejahr schon sehen.

Die rot durchfluteten Flächen werden zur Ernte geflutet. Das hat seinen Grund. Die Cranberry besteht aus festem Fruchtfleisch mit 4 Luftkammern im Inneren. Das lässt die Beere im Wasser nach oben treiben und kann so „abgefischt“ werden. Ein Indiz für den einwandfreien Reifegrad ist, wenn die rote Beere wie ein Springball auf einer harten Oberfläche springt.

Wussten Sie schon? Kranbeere und Cranberry klingen zwar fast schon zum Verwechseln ähnlich und doch hat sich im deutschen Sprachgebrauch von beiden Bezeichnungen mittlerweile die englische durchgesetzt.

Verarbeitung und Erhalt der Inhaltsstoffe

Nach der Ernte und Säuberung werden die Beeren gefriergetrocknet und nährstoffschonend bei unter 40 °C als Ganzes vermahlen (Rohkost-Qualität). Diese sorgsame Herstellung ist besonders für den Erhalt der Antioxidantien der Cranberry wichtig: Zu einem wahren Superfood wird die Cranberry aufgrund ihrer wertvollen Proanthocyanidine (sekundäre Pflanzenstoffe) und ihres hohen Vitamin C-Gehalts. Mit dieser „Zellschutz-Kombination“ erreicht unser O´CLAIR Health Cranberry-Pulver einen ORAC-Wert von bis zu 60.000 µmol TE/100 g.

Die Cranberry und ihre Vitamine

Dass der Verzehr von Cranberries gesundheitsförderliche Wirkungen hat, ist längst keine Neuentdeckung mehr – vielmehr erfuhren die kleinen, roten Früchte schon vor hunderten von Jahren eine Wertschätzung durch die indianischen Ureinwohner Nordamerikas. Der Unterschied besteht darin, dass wir nun heutzutage ganz genau sagen können, welche Aktivstoffe im Einzelnen in der Cranberry enthalten sind und welche Wirkungen diese in unserem Körper haben.

Allem voran zeichnen sich die Beeren durch ihren hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen aus, den Proanthocyanidinen (PAC). Diese Stoffgruppe hat eine antioxidative Wirkung; das heißt, sie kann dazu beitragen, Körperzellen vor Sauerstoffradikalen zu schützen. Solche freien Radikale entstehen im Körper durch die Einwirkung von Medikamenten, Umweltgiften, UV-Strahlungen und Abgasen. Da sie hochreaktiv sind, können freie Radikale die Körperzellen schädigen, was eine vorzeitige Zellalterung sowie die Entstehung chronischer Krankheiten zur Folge haben kann.

Zellschutz

In Sachen Zellschutz leistet die Cranberry gleich zweifach einen wertvollen Beitrag, denn neben ihren sekundären Pflanzenstoffen liefert sie auch Vitamin C, das ebenfalls eine antioxidative Wirkung zeigt. Vor allem das Erbgut (die DNA) sowie die Proteine und Fette, die im Körper zahlreiche wichtige Funktionen übernehmen, können durch Vitamin C vor oxidativem Schaden geschützt werden. Darüber hinaus hat Vitamin C viele weitere positive Effekte auf den Körper. Beispielsweise trägt es auch dazu bei, ein gesundes Immunsystem zu unterstützen und Müdigkeit sowie Erschöpfungszustände zu reduzieren. Hinzu kommt, dass mithilfe von Vitamin C mehr Eisen aus der Nahrung absorbiert und dem Körper zur Verfügung gestellt werden kann.